Grünkern-Bratlinge

Du benötigst:
  • 200g Grünkernschrot
  • 40g getrocknete Tomaten
  • 450ml Gemüsebrühe
  • 6 EL geriebener Käse (ich nehme Gouda)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Kokosöl

Ergibt etwa 8 Buletten!

Zubereitung:
  1. Die getrockneten Tomaten klein schnippeln.
  2. Grünkernschrot zusammen mit Gemüsebrühe, Rosmarin und den Tomaten etwa 20 Minuten köcheln.
  3. Wenn noch Brühe übrig ist, diese abgießen und den Grünkern anschließend abkühlen lassen.
  4. Grünkern mit Semmelbrösel, Ei, Käse, Salz, Pfeffer und Knoblauch vermengen und Buletten formen.
  5. Das Kokosöl in der Pfanne erhitzen und die Bratlinge anschließend von beiden Seiten anbraten bis sie eine schöne Farbe bekommen.
  6. Reinbeißen!

 

Wir essen dazu Gemüse! Gesund und lecker, probiert’s aus! 

Madeleine